SZVETECZ & PARTNER

Alkersdorferstraße 25A

2560 Hernstein

 

Tel.: 02633/47 548, Fax: 02633/47 348

E-Mail: office@versicherungsdiskont.at

Internet: www.versicherungsdiskont.at

| AGBImpressum |

HomeProdukteAnfragenFormulareNetzwerkPartnerKontakt

 

 

Produkte Übersicht

Kfz-Versicherungen

Sachversicherungen privat

Sachversicherungen betrieblich

Personenversicherungen

 Bausparen, Finanzierung

 

 

Sachversicherungen privat

 Haushaltsversicherung

 Eigenheimversicherung

 Rechtsschutzversicherung

Pferdehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung

Veranstalterhaftpflichtversicherung

Seminarstornoversicherung

 

 

 

Privat-Rechtsschutzversicherung

 

 

 

  • Versicherungssumme pro Schadensfall EUR 80.000,00
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Generell freie Rechtsanwaltswahl
  • Kosten für Diversionsmaßnahmen bis EUR 1.100,00 mitversichert
  • Führerschein-Vormerkdelikte mitversichert – ohne Bagatellgrenze
  • Im Kfz-Vertragsrechtsschutz Streitigkeiten aus Kfz-Versicherungsverträgen inkludiert
  • Familienrechtsschutz - Kinder ohne eigenes Einkommen mitversichert bis zum 27. Lebensjahr *)
  • Drei Singlevarianten (S)

Versicherungssumme EUR 80.000,00

Kfz-RS

Standard- RS

Privat-RS

mit Kfz (S)

Privat-RS
ohne Kfz
(S)

Komplett-
RS
(S)

Kfz-Rechtsschutz

für 1 ein- oder mehrspuriges Kfz

- Schadenersatz-Rechtsschutz

- Straf-Rechtsschutz (inkl. Vormerkdelikte)

- Führerschein-Rechtsschutz

 

  

 

  

Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz

inkl. Kfz-Versicherungsvertrags-Rechtsschutz (ausgenommen eigener Versicherer)

 

  

 

  

Lenker-Rechtsschutz

- Straf-Rechtsschutz (inkl. Vormerkdelikte)

- Führerschein-Rechtsschutz

- Schadenersatz-Rechtsschutz

 

  

  

Total-Verkehrs-Rechtsschutz

für alle auf die versicherte/n Person/en zugelassenen Kfz

- Kfz-Rechtsschutz (Schadenersatz-, Straf- und Führerschein-   Rechtsschutz)

- Fahrzeug-Vertrags-Rechtsschutz (inkl. Kfz-Ver-

  sicherungsvertrags-Rechtsschutz)

- Lenker-Rechtsschutz (Straf-, Führerschein- und   Schadenersatzrechtsschutz)

 

 

Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz

für den Privat- und Berufsbereich

 

Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutz

- inkl. Streitigkeiten aus Versicherungsverträgen

- Reise-Vertrags-Rechtsschutz

Erweiterung des örtlichen Geltungsbereiches: an Österreich angrenzende EU-Mitgliedstaaten (Sublimit: EUR 40.000,-- pro Versicherungsfall und pro Versicherungsjahr)

 

 

Ausfallversicherung

für gerichtlich bestimmte Ansprüche aus Körperschäden bis EUR 10.000,--

Rechtsschutz für Grundstückseigentum und Miete

Für den Versicherungsnehmer als Eigentümer, Pächter, Mieter oder dinglich Nutzungsberechtigten eines ausschließlich eigenen Wohn-

zwecken dienenden Einfamilienhauses und/oder einer Wohnung

(max. 2 Wohneinheiten)

 

 

Beratungs-Rechtsschutz

bis EUR 75,-- pro Beratung, max. 3 x jährlich

 

 

Rechtsschutz für Erbrecht und Familienrecht

 

 

Arbeitsgerichts-Rechtsschutz

inkl. außergerichtliche Interventionskosten bis EUR 1.100,-- (Sublimit: EUR 40.000,-- pro Versicherungsfall und pro Versicherungsjahr)

 

 

 

Sozialversicherungs-Rechtsschutz

 

 

 

Jahresprämien Familien-Rechtsschutz

59,00

89,00

200,00

175,00

224,00

Jahresprämien Single-Rechtsschutz (S)

 

 

160,00

140,00

179,20

 

 

>>  R S - Ü B E R S I C H T <<  zum Herunterladen und Ausdrucken

 

>>  A N T R A G   PRIVAT-RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG  <<

Bitte den Antrag ausdrucken, ausfüllen, unterfertigen und an uns übermitteln  (per Fax, per E-Mail oder per Post)

 

Bedingungen:

Allgemeine Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung (ARB 2008)

 

Wartezeiten:
Keine Wartezeit im Kfz-Rechtsschutz, Fahrzeug-Vertrags- und Lenkerrechtsschutz sowie im Schadenersatz- und Straf-Rechts-schutz für den Privatbereich; ansonsten generell 3 Monate - ausgenommen Rechtsschutz aus Erbrecht (12 Monate), Familienrecht (6 Monate) und Vaterschaftssachen (9 Monate)

 

Hinweis:
Die angebotenen Rechtsschutzversicherungen gelten nur für unselbständig Erwerbstätige (Arbeitnehmer), nicht für Selbständige

 

*) Familienrechtsschutz: Versichert sind der Versicherungsnehmer und der in häuslicher Gemeinschaft mit ihm lebende Ehegatte oder Lebensgefährte und deren minderjährige Kinder. Volljährige Kinder sind bis zur Beendigung des 27. Lebensjahres mitversichert, sofern diese in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherungsnehmer leben, kein eigenes regelmäßiges Einkommen haben und in der Berufsausbildung stehen, bzw. ihren ordentlichen Präsenz- oder Wehrersatzdienst ableisten.